Mittwoch, 7. Dezember 2016

Manhattan abwiegen: Wie man rätselhafte Bewerbungsfragen löst

Das Bewerbungsgespräch läuft gut und nun kommt eine rätselhafte Frage: ‚Wie schwer ist Manhatten?‘, was hat es damit auf sich? Mit Brainteasern wollen Interviewer Fähigkeiten testen, die nicht im Lebenslauf stehen – analytisches Denken und Kreativität etwa. Allgemeinwissen hilft. Die beste Reaktion: Laut denken und die Aufgabe aufteilen, statt zu schweigen oder zu fragen, was das mit dem Job zu tun hat. Lesen Sie hier wie Sie am besten die Fragen bestehen: http://derstandard.at/2000033938514/Manhattan-abwiegen-Was-es-mit-Raetseln-als-Bewerbungsfragen-auf-sich?ref=rec *

 

*abgefragt am 07.12.2016

 

ADITUS Bildungs- und
Unternehmensconsulting GmbH

Ullmannstraße 47
1150 Wien

Tel.: 01/890 2 890
Fax: 01/890 2 890-15
+43-699-12706090
office@aditus.at

www.aditus.at

www.mba-ausbildung-österreich.at

Keine Kommentare:

Kommentar posten